Empfehle uns weiter:  Empfehle Die Tödliche Maria weiter auf Twitter Empfehle Die Tödliche Maria weiter auf Facebook Empfehle Die Tödliche Maria weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Die Tödliche Maria weiter in Google Buzz/Reader

Die Tödliche Maria

Deutschland   1994
Regie:Tom Tykwer
Buch:Tom Tykwer, Christiane Voss
Kamera:Frank Griebe
Musik:Klaus Garternicht
Tom Tykwer
Darst.:Nina Petri [Maria]
Katja Studt [Maria mit 16 J.]
Juliane Heinemann [Maria mit 10 J.]
Länge:106 Minuten

Die introvertierte Maria lebt in einer lieblosen Ehe und ist als Hausfrau damit ausgelastet den Vater zu pflegen, mit dem sie eine Hassliebe verbindet. Sonst kennt sie nichts und niemand. Einem Phantasiefreund schreibt sie täglich heimliche Briefe, die sie vor Ehemann und Vater verstecken muss.
Doch dann lernt sie den schüchtern verschrobenen Nachbarn Dieter kennen, in dem sie eine verwandte Seele findet. Die beiden verlieben sich und Maria will ihr Leben ändern. Sie trifft eine tödliche Entscheidung...

(Henrik )

Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Die Tödliche Maria weiter auf Twitter Empfehle Die Tödliche Maria weiter auf Facebook Empfehle Die Tödliche Maria weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Die Tödliche Maria weiter in Google Buzz/Reader