Empfehle uns weiter:  Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter auf Twitter Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter auf Facebook Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter in Google Buzz/Reader

Kurzfilmabend zum Semesterabschluss

Mittwoch, den 16. Juli 2008 um 20:15 Uhr im Obscura

Länge:ca 130 Min.

Nachdem der letzte Kurzfilmabend viel positives Feedback erhielt, haben wir uns entschlossen, die Tradition fortzusetzen und euch wieder Filme aus ganz Deutschland zwischen Amateur-Trash, Action, Komödie, Krimi, Kunstfilm und Hochschulprojekt präsentieren.

Der Programmablauf steht nun fest:
- Grim (Feierblumm, Luxemburg 2007)
- Das Schoko-Duell (Medienakademie München, D 2007)
- Orlow (Henning Worm, D 2006)
- Eine Schürze aus Speck (Bernhard Marsch, D 1995, 35mm)
- Liebe ist Geschmackssache (Bernhard Marsch, D 1997, 35mm)
- Wohnhaft (Bernhard Marsch, D 2001/2004, 35mm)
- Elephant's Dream (Orange Open Movie Project, Niederlande 2006)
- Einige Zahlen über die Bevölkerung Berlins (Ralf Schuster, D 1994)
- Der Blindgänger (Andreas Samland, D 2004)
- Unagi Sensei (Henning Worm, D 2007)
- Schwarzfahrer (Pepe Danquart, D 1992/93)

Special-Guest: Wir freuen uns, Bernhard Marsch an diesem Abend wieder persönlich begrüßen zu dürfen!

(HeBu)

Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter auf Twitter Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter auf Facebook Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Kurzfilmabend zum Semesterabschluss weiter in Google Buzz/Reader