Empfehle uns weiter:  Empfehle Eine wahre Geschichte weiter auf Twitter Empfehle Eine wahre Geschichte weiter auf Facebook Empfehle Eine wahre Geschichte weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Eine wahre Geschichte weiter in Google Buzz/Reader

Eine wahre Geschichte

(Orig.: The Straight Story )

USA   1999

Abenteuer / Komödie, Publikumswunsch, FSK: ohne Altersbeschränkung

Regie:David Lynch
Buch:John Roach
Mary Sweeney
Kamera:Freddie Francis
Musik:Angelo Badalamenti
Darst.:Richard Farnsworth
Sissy Spacek,
Jane Galloway Heitz
Länge:111 min.

Als der 73-Jährige Farmer Alvin Straight erfährt, dass sein Bruder, mit dem er sich vor vielen Jahren zerstritten hat, sterbenskrank ist, macht Alvin sich kurzerhand auf den Weg zu ihm. Über die Landstraße von Iowa nach Wisconsin - auf einem Rasenmäher, denn Alvin darf nicht mehr Auto fahren. Bepackt mit nützlichen Utensilien wie Zigarren, Kaffee und Wiener Würstchen erlebt er in den sechs Wochen unterwegs allerlei kleinere Abenteuer und lernt außergewöhnliche Leute kennen, die ihm bei seinem sonderbaren Vorhaben helfen... Lynch erzählt eine Geschichte von Eigensinn, Versöhnung und Unbeirrbarkeit. Alles in einen Road-Movie verpackt, der auch als "Anti-Roadmovie" bezeichnet werden könnte, denn der Film lebt nicht von Action und verworrenem Handlungsablauf, wie man es von Road-Movies und ganz besonders von Lynch-Filmen gewohnt wäre - Dieses Werk ist durch und durch "straight". Für die Spannung und Amusement sorgen die sympathisch-verrückten Charaktere und die geradlinige und dennoch ungewöhnlich lustige Geschichte.

(Lars )

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Eine wahre Geschichte weiter auf Twitter Empfehle Eine wahre Geschichte weiter auf Facebook Empfehle Eine wahre Geschichte weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Eine wahre Geschichte weiter in Google Buzz/Reader