Empfehle uns weiter:  Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter auf Twitter Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter auf Facebook Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter in Google Buzz/Reader

Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts

D/A/I/F/S/USA   1992-2002
Länge:116 Min.

24 Filme nonstop - die interfilm-Party-Perlen! Mit knapp 2 Stunden Programm werden wir dieses Mal auch nicht überziehen, sodass jeder pünktlich nach Hause kommt. Die vorwiegend deutschen, aber auch internationalen Filmbeiträge decken alles ab von der Psychogroteskte, der intimem Knetanimation, dem Westernfilm bis hin zur Klosterkomödie. Themen wie Romantik, Bürgerengagement, Integration, Revolution werden genauso aufgegriffen wie Erotik im Alter, Face-Lifting oder das alltägliche Hausputz.


Canned Faith
Dir.: Hennink Stöve
Deutschland, 1993
Puppenanimation im Wüstenmileu
Der Glaube an Fast-Food und Dosenfisch ist groß - so schlaget denn den Fisch ans Kreuz! Die Glaubensfrage freilich unterliegt der Mode, da das Dosensortiment reichhaltig ist ...


Revolting Appetite
Dir.: Alexander Stein, Marc Heinz
Deutschland, 1995
Trickfilmanimation gedreht auf russischer Federwerkkamera
Frühstück mit Hindernissen: Der Toaster flirtet mit dem Radio, das Ei tanzt solidarisch Striptease, die Marmelade flüchtet. Beim "haarsträubenden" Aufstand der Küchengeräte gelingt die Revolution wider der Menschheit.


Discount Love
Dir.: Sandra Pauls, Ralf Beckert
Deutschland, 1997
Spontan-Romanze
Liebe auf den ersten Blick zwischen einem Kunden und einer Etikettierfrau im Supermarkt. Die Liebe ist so üppig und herzzerreißend, daß sie einer illustrativen Überhöhung bedarf ...


Faithy
Dir.: Alexander Hahn
Österreich, 1999
Werbe-Komödie im Klostermilieu
Eine Nonne verursacht einen Fleck auf dem berühmten Turiner Grabtuch. "Faithy Ultra" hilft!


Raus aus seinen Kleidern
Dir.: Corinna Schnitt
Deutschland, 1998
Psychogroteske
Eine junge Frau steht auf ihrem Balkon und schüttelt stetig ihr Gewand. Sie misst an den textilen Eigenschaften ihrer ständig wechselnden Partner deren Qualität und Beziehungstauglichkeit.


Zwischen vier und sechs
Dir.: Corinna Schnitt
Deutschland, 1997
Bürgerengagement- und Familiensinnfilm
Ein Mädchen möchte auch als Erwachsene die familiären Rituale ihrer Kindheit nicht missen. Am Sonntag ist sie gerne mit ihren Eltern unterwegs - mit einem Auftrag, der eine ´gute Sache´ ist.


Schönen guten Tag
Dir.: Corinna Schnitt
Deutschland, 1995
Medien, Alltag, Putzen
Eine junge Mieterin geht ihren häuslichen Pflichten nach, derweil sie den auf Anrufbeantworter aufgenommenen Instruktionen ihrer überzogen besorgten alten Vermieterin ausgesetzt ist.


Finimondo
Dir.: Gianluca Vallero
Deutschland, 1999
Integrationskomödie
Gino and Cosimo hängen in einer öden Eckkneipe in der Ost-Berliner Vorstadt herum und langweilen sich. Gino würde gerne Blondinen anbaggern, Cosimo am liebsten eine dicke deutsche Wurst essen.


Schauen Sie auf das kleine Vögelchen
Dir.: Anna Kalus
Deutschland, 1999
Face-Lifting-Collage
Bewahre Fassung, behalte den Blick! Das Gesicht einer Frau fällt in einem Passfotoautomaten auseinander.


Dinner
Dir.: Matthias Pacht
Deutschland, 1998
Sarkastischer Thriller am Küchentisch
Eine eigensinnige Wurst hat sich ihr Dasein ganz anders vorgestellt. Nun liegt sie auf dem Teller und ihr wird klar, daß ihr Ende naht. Da wird die Wurst zum Tier!


Luv is....
Dir.: Nina Paley
USA, 1998
Knetanimation im Intimbereich
Vier Episoden der Gemeinsamkeit auf dem Sofa. Eine Geschichte über Liebe, Verrat, Rache und Versöhnung. Liebe ist ganz einfach Sex & Wahnsinn.


Boy Needs Girl
Dir.: Daniel Wagner
Deutschland, 1999
Sehnsuchtsfilm
Wenn man sie am nötigsten hat, sind die Kekse alle. Bei erotischen Gelüsten ist dies umso fataler.


Carla Vröger - Die Frau mit Griff
Dir.: Alessandra Schell
Deutschland, 1997
Außergewöhnliche Milieustudie
Erleben Sie unter dem Motto "Menschen, die es wirklich gibt", von Freud und Leid einer Randgruppe: Alltagsbeobachtungen und Interviews zeigen eine ganz besondere Sorte Mensch.


Dernière invention
Dir.: Lolo Zazar
Frankreich, 1998
Revolutionsversuch der Küchengeräte
Er will eigentlich nur Zeitung lesen, da springt ihn plötzlich der Fernseher an! Bei der Flucht in die Küche kommt es zum Kampf gegen sämtliche Haushaltsgeräte. Die komplete Wohnung probt den Aufstand gegen ihren Bewohner.


Familie Krassnick
Dir.: Jörg Daiber
Deutschland, 2002
Kinderdrama im Puppenmilieu
Manchmal ist es besser ein neues Kind zu adoptieren, als dem alten ein Studium zu finanzieren.


Finow
Dir.: Susanne Quester
Deutschland, 2002
Portrait eines fernen Staates
Sozialreportage über Kinderarbeit: Finow ist ein unabhängiger Waldstaat, dessen Bewohner sich hauptsächlich von Bananen ernähren.


Freudenhaus
Dir.: Veit Helmer, Veit-Club
Deutschland, 2001
Erotik im Altersheim-Film
Einmal am Tag sollte sich jeder Mensch eine kleine Freude gönnen: Für Oma Ligner ist es der hübsche Zivi, der ihr das Mittagessen bringt.


Glubber
Dir.: Marco Carminati
Italien, 2001
Witzige Tieranimation
Eine fette Sprungwanze tanzt, da kommt ein Sprungfloh gesprungen, um zu nerven - ein Tritt genügt! Wenn da nicht noch die Monsterwanze wäre ...


Grüßt uns're Berge
Dir.: Sven Knauth, Stephan Schulz
Deutschland, 2000
Urbaner Bergfilm
Ein urbaner Bergsteiger klettert auf einen Berg. Dort hat er ein Picknick, trink zu viel und fällt.


Heap of Trouble
Dir.: Steve Sullivan
Wales, 2000
Anti-Sittenfilm
Zwischen Ansteckung und Massenwahn: In der heilen Welt einer Wohnsiedlung beginnen die Männer, sich ekstatisch zu benehmen. Sie ziehen los als Revolte wider die Mittelmäßigkeit.


Matchbox
Dir.: Ulu Braun
Deutschland, 2001
Musicclip mit Tramperinnen
Ein kleiner Jeep durchquert das wilde, weiße "Matchbox Country". Eine Ode auf den Spieltrieb mit Material und Größe.


Paf Le Moustique
Dir.: Jean Francois Bourrel, Jerome Calvet
Frankreich, 1999
Ein tierischer Zwischenfall
Irgendwo in Paris. Ein Mann, gefesselt von Musik und Kaugummiblasen, lockt eine Mücke an. Die will stechen!


Stirb ganz langsam
Dir.: Zubin Sethna
Deutschland, 2002
Thriller mit Moorhuhn und Lärmbelästigung
Noch erschöpft von seinem letzten Actioneinsatz, liegt Bruce W. in seinem Bett. Mit ihm erwacht sein neuer Feind, der ihn nicht ruhen lassen will. Ein Notfall.


Triggerhappy
Dir.: Klas Jonsson
Schweden, 2001
Real-Virtueller Western
Ein irrer Western oder ein Computerspiel, das jeden verlieren läßt. Oder Beides.

(HeBu )

Links:

Empfehle uns weiter:  Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter auf Twitter Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter auf Facebook Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Kurzfilmabend: interfilm Party Shorts weiter in Google Buzz/Reader