Empfehle uns weiter:  Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter auf Twitter Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter auf Facebook Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter in Google Buzz/Reader

Tschechischer Kurzfilmabend

(Orig.: Ceský festival krátkých filmu )

Tschechien   1993-2010

zum Teil tschechisch mit englischen Untertiteln

Regie:diverse (s. Details)
Länge:100 Min. (zzgl. Pause)

Langer Abend kurzer Filme - Filme der Studierenden der Prager Filmakademie (und weitere ausgewählte Kurzfilme)

Die Tschechische Filmakademie Prag FAMU ist die bedeutendste ihrer Art in Tschechien. An diesem Abend werden unter Anderem ausgewählte und ausgezeichnete Kurzfilme der tschechischen Studentinnen und Studenten vorgeführt und mit Wort und Bier begleitet.

Wer am Eingang tschechisch grüßt, bekommt ein Freibier. Auch der Versuch zählt!

In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Tschechischen Kulturverein Klíc e.V.
Filmprogramm des Festivals:

  • Hindernis (úskali)
  • Origami
  • Allein (sám)
  • Zauber des Augenblicks (kouzlo okamziku)
  • Geschenk (dárek)
  • Königreich der Bestecke (kralovství príboru)
  • Abschied (rozloucení)
  • Labyrinth (labyrint)
  • Treppe (schody)
  • Sofa (kanape)
  • Fliege (moucha)
  • Unfälle sind keine Zufälle (nehody nejsou náhody)
  • Solo Mutant
  • Der gedeckte Tisch (prostrený stul)
  • Leon Chamäleon (Leon)
  • Swimming Pool
  • Wind und Regen (vítr a dést)
  • Ich bin eingeschlafen (usnula jsem)
  • Zug (vlak)
  • Route 66

Mehr Informationen zu den einzelnen Filmen in der Detailansicht!

(HeBu )

Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter auf Twitter Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter auf Facebook Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Tschechischer Kurzfilmabend weiter in Google Buzz/Reader