Empfehle uns weiter:  Empfehle Nordrand weiter auf Twitter Empfehle Nordrand weiter auf Facebook Empfehle Nordrand weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Nordrand weiter in Google Buzz/Reader

Nordrand

Österreich   1999
Regie:Barbara Albert
Buch:Barbara Albert
Kamera:Christine Maier
Musik:Andreas Kopriva
Darst.:Nina Proll
Edita Malovcic
Astrit Alihajdaraj
Länge:103

Nordrand ist ein trister Arbeiterbezirk vor Wien. Dort treffen sich zwei junge Frauen - ehemalige Schulkameradinnen - in einer Abtreibungsklinik wieder. Die lebenslustige Jasmin reist von Zuhause aus und zieht bald bei der ernsten Serbin Tamara ein. Es ist 1995: der Balkankrieg tobt und Tamaras Freund muß zum serbischen Militär. Die Freundinnen treffen auf einen rumänischen Lebenskünstler und einen illegalen bosnischen Flüchtling. Kurz um Silvester kreuzen sich so die Wege für ein paar Tage, bevor man sich wieder aus den Augen verliert.
Regisseurin Barbara Alberts Debüt verarbeitet eigene Erinnerungen an den "Nordrand" oder greift Geschichten ihrer Freunde auf. Ein Film über fünf junge Menschen und ihren Weg zum Erwachsenwerden.

(Henrik )

Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Nordrand weiter auf Twitter Empfehle Nordrand weiter auf Facebook Empfehle Nordrand weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Nordrand weiter in Google Buzz/Reader