Empfehle uns weiter:  Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter auf Twitter Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter auf Facebook Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter in Google Buzz/Reader

Zusje - Kleine Schwester

Niederlande   1995
Regie:Robert Jan Westdijk
Buch:Robert Jan Westdijk
Jos Driessen
Kamera:Bert Pot
Darst.:Kim van Kooten
Hugo Metsers
Roeland Fernhout
Länge:91 min.

Der Bruder besucht nach Jahren wieder seine Schwester Daantje, die in Amsterdam Mode-Design studiert. Unangemeldet platz er rein und filmt dabei alles und jeden permanent mit seiner Videokamera. In kürzester Zeit sind Daantjes Freund und die beste Freundin in die Flucht geschlagen. Doch die Schwester setzt den unerwünschten Gast nicht vor die Tür. Irgend ein unausgesprochenes Geheimnis verbindet die Beiden. Der Bruder scheint alles darauf anzulegen, die verdrängten Kindheitserinnerungen aufzuarbeiten und drängt Daatje, einen alten Super-8-Film anzuschaueren.
Der Film ist radikal aus dem Videokamera-Blickwinkel gedreht. Die Kamera ist ein Machtinstrument, das die Schwester dem Bruder abnimmt, um die Situation umzukehren.

(Henrik )

Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter auf Twitter Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter auf Facebook Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Zusje - Kleine Schwester weiter in Google Buzz/Reader