Empfehle uns weiter:  Empfehle Mein langsames Leben weiter auf Twitter Empfehle Mein langsames Leben weiter auf Facebook Empfehle Mein langsames Leben weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Mein langsames Leben weiter in Google Buzz/Reader

Mein langsames Leben

BRD   2001
Regie:Angela Schanelec
Buch:Angela Schanelec
Kamera:Reinhold Vorschneider
Darst.:Clara Enge
Devid Striesow
Maria Simon
Länge:85 min

Während ihre Freundin für ein halbes Jahr nach Rom zieht, erlebt eine Studentin im sommerlichen Berlin kleinere und größere Wechselfälle des Lebens. Ein lose gefügter Reigen tableauhafter Großstadtszenen entspinnt sich, deren Erzählweise über die Reflexion bürgerlicher Lebensweise hinaus in philosophische Dimensionen vordringt. Eine Beschreibung deutschen Großstadtlebens um die Jahrtausendwende, das von einer Spezies dominiert wird, in der jeder tendenziell auf dem Sprung ist, ständig unterwegs, zum Aufbruch bereit. Sicherlich eine der spannendsten filmischen Erkundungen der Gegenwart, die der deutsche Film in den letzten Jahren hervorgebracht hat.

(Markus )

Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Mein langsames Leben weiter auf Twitter Empfehle Mein langsames Leben weiter auf Facebook Empfehle Mein langsames Leben weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Mein langsames Leben weiter in Google Buzz/Reader