Empfehle uns weiter:  Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter auf Twitter Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter auf Facebook Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter in Google Buzz/Reader

Eine Perle Ewigkeit

(Orig.: La teta asustada )

Spanien/Peru   2009

Drama, FSK 12

Regie:Claudia Llosa
Buch:Claudia Llosa
Kamera:Natasha Brier
Musik:Selma Mutal
Darst.:Magaly Solier Romero: Fausta
Susi Sánchez: Aída
Efraín Solís: Noé
Länge:ca. 97 Min.

Die junge Fausta leidet an der "ängstichen Brust". Mit dieser Matapher bezeichnet die indigene Bevölkerung Perus eine Krankheit, die durch ihre Muttermilch übertragen wird, wenn eine Frau als Schwangere vergewaltigt wurde. Als Betroffene fristet Fausta ein zurückgezogenes Dasein von der allgegenwärtigen Angst begleitet, das Schicksal ihrer Mutter teilen zu müssen. Doch der Tod der alten Frau führt zu einer plötzliche Wende in ihrem Leben... Eine durch ihre Bilderstärke und Symbolkraft sehr poetisch anmutende Erzählung!

(Lisa )

Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter auf Twitter Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter auf Facebook Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Eine Perle Ewigkeit  weiter in Google Buzz/Reader