Empfehle uns weiter:  Empfehle Underground weiter auf Twitter Empfehle Underground weiter auf Facebook Empfehle Underground weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Underground weiter in Google Buzz/Reader

Underground

F/BRD/Ungarn   95
Regie:Emir Kusturica
Darst.:Miki Manojlovic,
Lazar Ristovski,
Mirjana Jokovic
Länge:169 Min

Underground ist die Geschichte von Partisanen-Familien, die im Jahr 1941 in Belgrad waehrend der Nazi-Besatzung Unterschlupf in einem Keller gefunden haben. Von einem verschlagenen Schieber unterstuetzt, stellen sie Waffen fuer den Widerstand her. Nach dem Kriegsende fahren sie mit dieser noblen Beschaeftigung fort, da ihr Wohltaeter ihnen fiktive Berichte ueber Siege der Deutschen im Rundfunk vorspielt, um die Produktion am Laufen zu halten - diesmal zu seinem eigenen Nutzen.
Zwanzig Jahre vergehen. Waehrend einer unterirdischen Hochzeit gelangen ein paar der irregefuehrten Partisanen nach draussen und stolpern zufaellig in die Dreharbeiten eines Films, der die deutsche Besetzung ihres Landes schildert. Wieder dreissig Jahre spaeter werden einige dieser Patrioten in den Kampf um Slawonien verwickelt.
"Drei Stunden voll Chaos, Leidenschaft, Krieg, grotesken Wendungen und haarstraeubendem Slapstick." TIP Berlin

(Helmibaer/Stephan )
Empfehle uns weiter:  Empfehle Underground weiter auf Twitter Empfehle Underground weiter auf Facebook Empfehle Underground weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Underground weiter in Google Buzz/Reader