Empfehle uns weiter:  Empfehle Lágrimas Negras weiter auf Twitter Empfehle Lágrimas Negras weiter auf Facebook Empfehle Lágrimas Negras weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Lágrimas Negras weiter in Google Buzz/Reader

Lágrimas Negras

Niederlande, Cuba   1997

OmU, Dokumentarfilm

Regie:Sonia Herman Dolz
Länge:75 min

"Ohne unsere Musik fühlen wir uns unnütz. Solange wir weiterspielen können, sind wir auch in der Lage, den Tod von uns fernzuhalten..." -La Vieja Trova Santiaguera
Ein bewegendes Portrait der fünf sehr alten Mitglieder des kubanischen Son Quintett "La Vieja Trova Santiaguera" (Die alten Troubadoure). Die Vitalität und der Charme dieser "Großväter der Salsa Musik" ist herzerwärmend, wenn sie über ihre Vergangenheit, die Frauen in ihrem Leben und ihre Musik erzählen.
Regisseurin Sonia Herman Dolz begleitete im Mai 1997 die charmanten alten Männer in Kuba bei ihren Vorbereitungen auf ihre Europa-Tournee und den ersten Konzerten in England. Sie filmte sie im Kreise ihrer Familien, sprach mit ihnen über ihre Erinnerungen an das alte Kuba, über die Veränderungen in ihrem Land und über ihr eigenes Leben.
Ausgezeichnet mit dem Silver Spire in San Francisco und dem Special Jury Award in Amsterdem 1998.


Links:

mehr Details zu diesem Film...

Empfehle uns weiter:  Empfehle Lágrimas Negras weiter auf Twitter Empfehle Lágrimas Negras weiter auf Facebook Empfehle Lágrimas Negras weiter im StudiVZ/MeinVZ/SchülerVZ Empfehle Lágrimas Negras weiter in Google Buzz/Reader